Teilnehmer:

Wir freuen uns auf zwei erlebnisreiche Tage mit Rettungshund - Sportlern.

Die Veranstaltung ist offen für alle Rassen und Verbände. In die Wertung um den RH-Landesmeister zählen ausschließlich Mitglieder der SV LG 18 mit einem Deutschen Schäferhund.

Neben dem Ermitteln des RH-Landesmeisters 2020 besteht die Möglichkeit, Prüfungen in verschiedenen RH-Stufen  und Sparten (außer Trümmer, Wasser und Lawine) sowie die Spürhundprüfung abzulegen.

Insgesamt haben sich 13 Teilnehmer mit 14 Hunden zu 19 Prüfungen angemeldet.

Starter in der Sparte Spürhund V bringen bitte ihre eigenen Utensilien mit.